Mit Grundeinkommen würde Carolin

ihren Job auf 80% reduzieren, um mehr Zeit für soziale Tätigkeiten und für sich zu haben.

Geschichten

  • Gerade die aktuelle Pandemie-Zeit hat gezeigt, welche Tätigkeiten systemrelevant sind und welche Menschen eine gesellschaftlich sinnvolle Aufgabe haben. Mein Job gehört nicht dazu, weshalb sich mein Wunsch, mich gesellschaftlich einzubringen, weiter verstärkt hat. Nicht jeder kann/muss einen systemrelevanten Job haben, aber man kann auf andere Art zu einem guten Miteinander beitragen.

    Carolins Foto
    Carolin
    am 27.8.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…