Mit Grundeinkommen würden 9 Menschen

ihren Doktor machen.

Geschichten

  • Ich würde gerne promovieren, allerdings ist das mit der aktuellen Bezahlung für die meisten Promotionsstudierenden nicht möglich. Ich wäre weiterhin auf die Hilfe meiner Mutter angewiesen, die mich schon sehr lange Zeit finanzieren muss. Durch ein Grundeinkommen wäre mein Lebensunterhalt gesichert und ich könnte mich auf meine Ausbildung konzentrieren, ohne meiner Familie finanziell zur Last zu fallen.

    Kat17's photo'
    Kat17
    am 24.3.2020
  • Ich würde einen meiner beiden Jobs aufgeben um Zeit für meine Doktorarbeit zu haben.

    Friedi's photo'
    Friedi
    am 20.4.2017
  • Ich stehe kurz vor dem Abschluss meines M.Sc. in Physik - der nächste Abschnitt meines Lebens wäre der Doktortitel. Die Promotion in Deutschland wird an Universitäten jedoch üblicherweise über eine halbe Stelle vergütet. Da ich ein Gehalt von 1200€ für eine 50 Std. Woche für nicht angemessen halte und überdies auf eine Finanzierung meines Vaters (Handwerker) angewiesen wäre, habe ich mich zurzeit gegen diesen Weg entscheiden müssen. Das Grundeinkommen würde mich finanziell komplett entlasten.

    BjörnH's photo'
    BjörnH
    am 15.9.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…