Mit Grundeinkommen würde Eduardo

die Suche nach einer ökonomisch aber auch ökologisch-sozial sinvolle Arbeitsbeschäftigung entpannter nach künftiger Abgabe meines Masterarbeit weiterverfolgen und die Rückzahlung von BaföG und Studienkredit anstoßen aber trotzdem ein Finanzpuffer zur Überbrückung zwischen Studentenleben und erfolgreiche Berufsausübung aufheben um schneller aber auch wirkungsvoll in die finanzielle Unabhängigkeit gelangen zu können

Geschichten

  • die Vision ist dass wenn man seine Grundbedürfnisse nachhaltig und finanziell decken kann, kann man kontinuierlich die Perspektive der eigenen Tätigkeiten auf das allgemeine Gemeinwohl (ökologisch+sozial) anpassen und mit Werten wie Kooperation und Solidarität statt auf Konkurrenz und Gewinnmaximierung einen gesteigertem Beitrag auf die Verbesserung der Welt leisten sodass mit diesem allmählich geändertem Fokus, Werte wie Vertrauen, Verantwortung, Mitgefühl, Teilen und Solidarität entstehen können, welche ein friedliches und bereicherndes Miteinander ermöglichen, hin zu einer klimaverantwortlichen Zukunft und einer ressourcen- und wissenschafts-basierte Gemeinwohl-Ökonomie wo demokratische Zussamenarbeit zwischen Bürger und staatliche Gewalt intensiviert wird um systematisch eine effizient

    Eduardos Foto
    Eduardo
    am 16.2.2021

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…