Mit Grundeinkommen würde katrinsi

intensiver an ihrer Forschung arbeiten

Geschichten

  • Ich forsche zu Österreicher*innen, die via Portugal vor dem Nationalsozialismus geflüchtet sind. Für freie Historiker*innen sind Forschungsanträge, Konferenzen und Publikationen "Privatvergnügen", man bekommt das nicht bezahlt. Ich hätte mit dem Grundeinkommen die Möglichkeit, intensiver meiner Forschung nachzugehen und könnte vielleicht ein Forschungsprojekt an Land ziehen!

    katrinsis Foto
    katrinsi
    am 1.3.2021