Mit Grundeinkommen würde Ortrun

sich komplett auf ihr Studium konzentrieren können und ein Cembalo kaufen und Musikprojekte starten

Geschichten

  • Ich habe Klavierpädagogik studiert und beginne nun eine Vertiefung im Fach Cembalo und Alte Musik. Auf diesem Gebiet gibt es noch viel zu entdecken. Ein unbedingtes MUSS als freischaffende Cembalistin ist allerdings auch das eigene Instrument.\nIch arbeite bereits seit 3 Jahren an einer staatlichen Musikschule und gebe Klavierunterricht. Die Bedingungen in diesem Beruf sind zur Zeit allerdings mehr als schlecht. Deutschland weit gibt es kaum feste Anstellungen.Alles läuft auf Honorar Basis und man bekommt nur befristet Ein- Jahres Verträge, keine Versicherung oder Absicherung bei Krankheit. Es wäre schön wenn sich an diesen Bedingungen etwas ändern würde, da man sich unter solchen Bedingungen ein bisschen wie ein Tagelöhner vorkommt. Dies fördert nicht gerade eine kreative Lern- und Unterrichtsatmosphäre. Deswegen ist es auch ein Traum von mir, mir einen eigenen Unterrichtsraum leisten zu können, um selbständig entscheiden und gestalten zu können.\nMit diesen Veränderungen könnte ich längerfristig planen und nicht nur auf ein- Jahres- Sicht fahren und somit auch größere musikalische Projekte ins Auge fassen.

    Ortruns Foto
    Ortrun
    am 8.10.2015

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…