Mit Grundeinkommen würde Jeannie

eventuell ein Quentchen Glück fühlen,

Geschichten

  • denn der heutige TAG sollte meiner sein!!! die Zahlen stimmen mit mir überein... Ein Jahr lang mal nicht bangen und kämpfen müssen, nach über 20 Jahren wünscht ich das Glück würd mich küssen. Ich versuche seit über 20 Jahren, beinahe sind es schon 25, wieder festen Boden unter die Füsse zu bekommen, einen Job der mich erfüllt und den ich erfülle. Damit auch Geld auf dem Konto und nicht am ExistenzunterunteruntereMinimum leben. Mit rund 25,00 EUR monatlich die Bezahlung aller Kosten decken zu müssen, das ist hart. Aber ich will und will und will nicht verdeckt von EUCH, der arbeitenden Bevölkerung leben daher gehe ich NICHT zum AMT. Ich möchte es noch immer allein schaffen und es wird härter und härter, denn ich werde nicht jünger sondern - ERNSTHAFT - älter. Danke für's lesen ;)

    Jeannies Foto
    Jeannie
    am 10.5.2021

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…