Mit Grundeinkommen würden 14 Menschen

in ihr Unternehmen investieren

Geschichten

  • Seit 2016 bin ich Solo-Selbstaendiger & Kunstschaffender. Ich leite z.B. eine kleine Tai Chi Trainingsgruppe in Berlin. Um diese Gruppe wachsen zu lassen, sind Investitionen in Marketing und Fortbildungen erforderlich. Derzeit koennen aber nur die laufenden bzw Lebenshaltungskosten gedeckt werden. Mit Grundeinkommen waere sowohl die Existenz als auch der Fortbestand des Unternehmen gesichert, bis der Umsatz hoch genug ist, um in Form von Steuern wieder dem Gemeinwohl zuzufließen. In der Zwischenzeit profitieren schon alle Trainierenden von den gesundheitlichen Effekten und sind dadurch auf weniger Leistungen ihrer Krankenkassen angewiesen.

    Sven's photo'
    Sven
    am 7.9.2020
  • Ich baue Bassgitarren und restauriere Contrabässe. Meine Arbeit macht mir sehr viel Spass und ich würde mich freuen mit dem Grundeinkommen ein Stück weit vorwärts zu kommen und mit dem Zubrot mir auch mal privat was leisten könnte.

    Markus Däsch's photo'
    Markus Däsch
    am 21.5.2017
  • Als vegan lebender Mensch liegt es mir am Herzen, viele Leute zu erreichen, ohne zu missionieren. Hierzu ist wohl ein Marktplatz die beste Methode. Dadurch wird aufgezeigt, dass es sehr viele Produkte auch in vegan gibt und es somit keinen Verzicht darstellt.

    christofo's photo'
    christofo
    am 13.12.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…