Mit Grundeinkommen würde SarahDee

sich weniger Sorgen machen in ihrem Startupjob

Geschichten

  • In dem Startup, in dem ich arbeite, entwerfen wir einen IoT-fähigen Sicherheitsarmreifen, damit sich vor allem Frauen auf dem Heimweg sicherer fühlen können (lauter und stiller Alarm, der mit einer dauerbesetzten Leitstelle verbunden ist). Es entspricht 100 Prozent meiner Leidenschaft. Leider ist das Gehalt schlecht, weil wir noch ganz am Anfang stehen. Ich würde jedoch am liebsten noch jahrelang für sie arbeiten, weiß aber, dass es eigentlich eine schlechte Entscheidung ist von der finanziellen Seite, da ich keine Rücklagen bilden kann für Notfälle oder fürs Alter.

    SarahDees Foto
    SarahDee
    am 3.3.2022