Mit Grundeinkommen würde H.Heimlich

sich als Coach für Jugendliche selbstständig machen und sie beim Übergang Schule/Beruf begleiten

Geschichten

  • Jugendliche sollen sich am Ende der Schulzeit bewerben und stehen dann vor der großen Frage für welche Ausbildung sie sich entscheiden sollen. Die Auswahl ist riesig, dabei wissen viele nicht was sich hinter den Berufsbezeichnungen verbirgt oder auch was ihre Stärken, Kompetenzen und Ziele sind. Und wenn sie sich dann für eine Richtung entschieden haben, müssen sie sich womöglich gegen eine große Anzahl von Mitbewerbern durchsetzen. Wie also sollen sie ihre Bewerbung gestalten, wie das anschreiben formulieren? Dabei möchte ich mit Rat und Tat zur Seite stehen. Da ich zur Zeit arbeitslos bin, aber keinen Anspruch auf ALG I oder II habe, würde mir das Grundeinkommen sehr helfen.

    H.Heimlichs Foto
    H.Heimlich
    am 19.7.2022