Mit Grundeinkommen würden 13 Menschen

endlich ruhiger leben können.

Geschichten

  • Ich wohne eigentlich nicht, ich sieche tagtäglich u nächtlich, weil ich einen sehr bösartig intriganten lauten alten Nachbar habe, der poltert, rumpelt, extra-Störschikanen ausübt und draussen drei Durchgangsstraßen am und ums Haus entlang führen inkl einer Brücke auf gleicher Höhe mit dem Schlafzimmer und eine Bahnlinie 7 Meter neben Bad und Schlafzimmer, dazu dröhnt es rund um die Uhr sonderbar immer monoton... Einen Vermieter habe, der keinerlei Verständnis aufbringt, einmal mit dem Schikane-Lärmnachbarn spricht, sondern seine Intrigen mitspinnt und das auf das Perfideste. Daher hat es keinen Sinn, bis zum manchmal schon geglaubten Tod hier weiter auszuharren, obendrein bin ich ja mit 35 J frühverrentet worden und daheim die meiste Zeit und gar nicht gut dran. Ich würde gerne umziehen!

    Daniel's photo'
    Daniel
    am 18.6.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…