Mit Grundeinkommen würden 4 Menschen

Die Zeit nutzen, um sie ihrer Arbeit zu widmen

Geschichten

  • Ich kenne die Idee des Bedingungslsoen Gurndeinkommens seit einigen Jahren und die Diksusisonen im öffenrtlichen, wie im privaten Raum, sind dazu immer spannend und wichtig. Die Für- und Wieder hier darzustellen sprengt jeden Rahmen.\nFür mich persönlöich stellt diese Idee einen grundlegend wichtigen Aspekt dar. Ich arbeite als Autor und Filmschaffender. Bücher, Drehbücher, Gedichte zu verfassen, Filme zu machen, dh sie zu entwickeln und Regie zu führen, kostet viel Kraft und Zeit. Kunst ist Arbeit. Aber eine Arbeit die nicht immer und vor allem nicht stetig Geld erwirtschaftet. Das Bedingungslose Grundeinkommen würde mir ein Jahr Zeit geben, in dem ich die Möglichkeit habe, mich ausschließlich meiner Arbeit zu widmen. Der Freiraum, finanziell so weit unabhängig zu sein, kein Geld verdienen zu müssen, birgt für meine Arbeit die Chance zu wachsen. Gesundes Wachstum, nicht im Sinne des ewigen Wachstums, sondern inneres Wachstum, das zu neuen Möglichkeiten führt. Und letztlich zu neuen Büchern, neuen Projekten.

    Tibor Baumann's photo'
    Tibor Baumann
    am 22.11.2015

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…