Mit Grundeinkommen würde Frau Bergi

ihre Arbeitsstunden reduzieren, um mehr Zeit für sich (Sport!) und ihre Familie zu haben und/oder