Mit Grundeinkommen würde dertutor

ihre Schulden bezahlen und jedenfalls für eine kurze Zeit keine Angst mehr um ihre Zukunft haben

Geschichten

  • Ich habe in meiner Vergangenheit Fehler begangen (Handyverträge, Ratenkäufe und Co), die mir bis heute noch anhaften und auch wenn ich bereits seit Jahren gut 80% getilgt habe, schweben diese Schulden durch das monatlich weggehende Tilgungsgeld, den Mahnungen und Co wie ein Damoklesschwert permanent über einen, sodass ich bereits in eine Depression geraten bin. Eigentlich war ich mal ein froher Mensch mit einer sehr positiven Lebenseinstellung, aber nachdem ich gesundheitlich und damit auch arbeitstechnisch schwere Einbuße hinnehmen musste, kamen dann auch noch die Schulen dazu. Insgesamt sieht es bei mir gerade mehr als schlecht aus, das BGE würde mir zumindest für ein Jahr die Chance geben die Sorgen zu vergessen und Kraft für meine medizinische Rehabilitation und damit auch für den Neueinstieg in den Arbeitsmarkt bringen. Drücke mir die Daumen, wäre - wenn es klappt - das erste Mal in meinem Leben wo ich was gewinne^^. Selbst als Automatentechniker, für Spielautomaten, habe ich im Testbetrieb ständig verloren - sowas muss man auch erstmal schaffen :D. Ich bin aber eben nicht mit Glück gesegnet. Naja, nicht jeder kann eine Glücksmarie sein Eigen nennen.

    dertutor's photo'
    dertutor
    am 28.3.2016

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…