Mit Grundeinkommen würden 36 Menschen

ihre Familie versorgen

Geschichten

  • Wir haben momentan nicht genug Geld um monatlich vernünftig zu leben. Wir haben 165 € minus in der Kasse und noch nicht gegessen und getankt nur für laufenden Fixkosten.

    Ggjb2205's photo'
    Ggjb2205
    am 30.10.2019
  • Wir haben eine Tochter, die gerade 9 Monate alt ist. Nach ein Jahr Fernehe ist meine Frau schwanger von Köln nach Weimar zu mir gezogen. Oktober 2016 kam Rosa Viktoria zur Welt. Gleichzeitig erfuhr ich, dass mein Arbeitsvertrag nicht verlängert wurde. Meine Situation verschlimmerte sich und fiel in eine Depression und musste in die Psychatrie. Diagnose: Borderline. Mit viel Geduld und Kraft habe ich mich aus dem Loch rausgeholt und war trotz Psychatrie für meine Familie da. Jetzt läuft bald das Elterngeld meiner Frau aus. Mit dem Grundeinkommen könnte sich meine Frau ein weiteres Jahr um die Rosa Viktoria kümmern und ich hätte mehr Luft mich umzuorientieren um einen neuen Job zu finden.

    skirschbaum1's photo'
    skirschbaum1
    am 20.7.2017
  • Wir haben 3 Kleinkinder die ziemlich schnell aus Kleidung und Schuhen herausgewachsen sind.Da benötigt man immer viel Geld für.Spielzeug,Geburtstage usw usw.Es wäre eine finanzielle Unterstützung

    Family2013's photo'
    Family2013
    am 15.4.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…