Mit Grundeinkommen würden 6 Menschen

arbeiten.

Geschichten

  • Nach dem Studium der Gesundheitsförderung gestaltet sich die Jobsuche schwierig. Bisher gibt es lediglich halbe Stellen oder Freelancerjobs, mit denen ich mich nicht ausreichende finanzieren kann. Daher arbeite ich oft noch nachts als Barkeeper. Mit einem Grundeinkommen, könnte ich als Gesundheitsförderer aktiv werden, auch wenn die Stelle zunächst nicht ausreichend bezahlt wäre. Auch selbstständig zu arbeiten steht im Raum, dabei wäre ein Grundeinkommen für den Anfang eine beruhigende Absicherung, die es mir helfen würde mich voll auf meine Arbeit konzentrieren zu können.

    Lenz Gefö's photo'
    Lenz Gefö
    am 19.4.2018
  • Mein Chef geht in Rente. Ich möchte meinen nächsten Job mit Bedacht auswählen. Eine Auszeit von 2 Monaten zum Malen wäre schön.

    Kati's photo'
    Kati
    am 15.11.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…