Mit Grundeinkommen würden 14 Menschen

Fortbildungen machen.

Geschichten

  • Ich bin nun schon seit sieben Jahren Heilpraktikerin und würde gerne ein paar weitere Fortbildungen machen, um meinen Patienten noch mehr helfen zu können.

    Claudia's photo'
    Claudia
    am 7.7.2018
  • Ich bin Frauenärztin und derzeit in Elternzeit. Mir liegt Frauengesundheit und insbesondere die vernachlässigten Themen in der Gynäkologie und Geburtshilfe sehr am Herzen. Qualifizierte Fortbildung in diesen Bereichen sind recht teuer. Ein bedingungsloses Grundeinkommen könnte helfen diese Fortbildungen zu finanzieren. Damit ich in Zukunft meinen Patienten auch in diesen Bereichen (Ernährung, Beckenboden, Sexualität) weiterhelfen kann.

    Werkelwut's photo'
    Werkelwut
    am 7.8.2019

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…