Mit Grundeinkommen würde Olin

ihr Studium beenden, ohne vom Jobcenter drangsaliert zu werden

Geschichten

  • Ich bin in den letzten Semestern meines Masterstudiums. Weil ich ein Kind habe, kann ich HartzIV empfangen, obwohl ich Studentin bin. Weil mein Sohn schon vier ist, will mich das Jobcenter nun aber zwingen, mein Studium abzubrechen, um irgendeine Arbeit anzufangen, damit ich kein ALG2 mehr beziehen muss. Ich muss nun jeden Monat mind. 5 Bewerbung auf Jobs als Putzkraft, Servicemitarbeiterin, Verkäuferin, Call-Center-Agentin (zumutbare Beschäftigungen) u.ä. schreiben, damit ich nicht sanktioniert werde. Ich kann nur hoffen, dass ich nicht wirklich angenommen werde. 20% aller Alleinerziehenden landen mitsamt ihrer Kinder in der Armutsfalle. Das Jobcenter tut alles dafür, auch mich und meinen Sohn dorthin zu treiben.

    Olin's photo'
    Olin
    am 20.3.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…