Mit Grundeinkommen würde Anne-Kathrin R.

anfangen, endlich ein bißchen zu leben...

Geschichten

  • DasThema"bedingungslosesGrundeinkommen"beschäftigt mich aus versch.Gründen.Zum einen mache ich mir diesbezügl.Gedanken aufgrund meiner eigenenLebenssituation, zum anderen aufgrund soziokulturellerÜberlegungen. Gerne würde ich ausholen, doch der vorgesehenePlatz ist schlichtweg zu knapp.So muß ich mich darauf begrenzen,zu sagen, daß unsere gesellschaftl.Strukturen solch fataleAuswirkungen auf denMenschen, auf sein sozialesGefüge sowie auf dieUmwelt hat, daß ein radikalesUmdenken und eine neueKunst desZusammenlebens dringend erforderlich ist.Sehr schlimm ist es, wenn dasSystem keinerlei Raum,Verständnis undHilfe jeglicher Art fürMenschen vorsieht, die an einer zehrenden lebenszerstörendenKrankheit mit unmenschl.Konsequenzen leiden, so daß derSuizid manchesMal der einzigeAusweg scheint.....

    Anne-Kathrin R.'s photo'
    Anne-Kathrin R.
    am 30.4.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…