Mit Grundeinkommen würden 16 Menschen

ein eigenes Unternehmen gründen.

Geschichten

  • Im Büro kann man die Kreativität kaum ausleben, warum nicht also einfach im Privaten?

    Calvin 's photo'
    Calvin
    am 18.11.2020
  • Ich habe mehrere Ideen, allerdings möchte ich meinen Job nicht aufgeben, um diese umzusetzen. Wenn ich ein Grundeinkommen erhalte, würde ich weiterhin Vollzeit arbeiten wollen. In meiner Freizeit würde ich das Grundeinkommen nutzen, um meine Ideen in ein Geschäftsmodell umzustzen. Je nach Zeitaufwand würde ich mich dann nach und nach immer mehr dem eigenem Unternehmen widmen. Das Grundeinkommen dient für mich in erster Linie als Existenzabsicherung, damit ich meinem Kopf von Existenzängsten befreien und mich sinnvolleren Ideen hingeben kann.

    Thomas's photo'
    Thomas
    am 24.2.2019
  • Durch die gegebene Zeit und die finanzielle Unabhängigkeit, könnte ich mich zugleich auf mein Studium konzentrieren und ein Unternehmen aufbauen.

    SteiniM's photo'
    SteiniM
    am 20.8.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…