Mit Grundeinkommen würden 6 Menschen

ihr Leben neu ausrichten

Geschichten

  • weniger arbeiten und die gewonnene Zeit in Familie und Weiterbildung investieren, um dann nach dem "Traumjob" in Ruhe suchen zu können

    Muschelsucher's photo'
    Muschelsucher
    am 27.6.2017
  • Seit Krankheit möchte ich mein Leben neu ausrichten, etwas Neues wagen, etwas Neues sehen und mich nicht von alten Zwängen und Erwartungen beherrschen lassen. (Wie eine neue Ausbildung starten)

    I-ndra Smitty's photo'
    I-ndra Smitty
    am 27.2.2019
  • Ich würde mich gerne als Tattoowierer selbstständig machen. Die Ausbildung zum Tattoowierer kostet Geld und Zeit, erfordert Kreativität, welche ich mit meinem Angestelltenverhältnis einfach nicht aufbringen kann, ohne hohe finanzielle Risiken einzugehen. Unter dem Stress der eingeschränkten Möglichkeiten leidet auch meine Kreativität. Nach 2 Wochen Urlaub, wenn ich wieder richtig runter gefahren bin, merke ich wie Ideen und kreative Schübe mich wieder beflügeln, doch dann ist der Urlaub wieder vorbei. Es fühlt sich an wie ein Teufelskreis, aus dem auszubrechen das Grundeinkommen das perfekte Sprungbrett für mich wäre. Und ich glaube, so geht es vielen, sehr vielen.

    Christopher's photo'
    Christopher
    am 15.1.2021