Mit Grundeinkommen würde Oliver

sich auf \"Liebe statt Luxus“ konzentrieren und so einen Ort der Wonne + Herzlichkeit weiter ausbauen

Geschichten

  • Ich habe gerade mein Studium abgeschlossen und lebe in einer wunderbaren WG. Ich würde diesen Ort der Kunst und Freundschaft gerne weiter so genießen können wie bisher und meiner Arbeit als Pädagoge nachgehen können. Das Grundeinkommen kann mir dabei helfen meine Freiheit bei der Wahl meiner Jobs (ich arbeite vor allem in ein- oder mehrwöchigen Projekten) zu gewährleisten und ich könnte mich noch mehr auf die Dinge konzentrieren, die ich für wichtig halte (ungegachtet dessen, wieviel Geld sie einbringen). Was den Rest meines Tages angeht, so glaube ich, ich hätte dann mehr Zeit für die Kunst, das Leben und die Liebe. Das wäre schön, das wäre großartig!

    Oliver's photo'
    Oliver
    am 24.10.2015