Mit Grundeinkommen würde Gayatri

sehr, sehr erleichtert sein. Ich bin freiberuflich ständig mit Massagen unterwegs, nicht krankenversichert usw.

Geschichten

  • Es wäre die Verwirklichung des Versprechens von Gott, daß ich immer alles Notwendige habe. Ich war einige Jahre wohnsitzlos, hatte nur mein kleines Auto, aber jetzt habe ich einen Platz, den ich behalten könnte, wenn mein Geld dafür reicht. Auch meine Sachen könnte ich behalten, die ich sonst hergeben müßte, weil ich nicht weiß, wo sie sein können. Das Grundeinkommen bedeutet für mich Sicherheit und daß ich mich auf keine Arbeiten mehr einlassen muß, die nicht mit mir übereinstimmen. Ich weiß, daß ich es verdient habe, meine Freunde und ich sind für den Weltfrieden hier, für die Heilung der Erde und aller Wesen, wir denken nie an uns selbst. Ich weiß, daß ich es gwinne und freue mich schon darüber! Danke!

    Gayatris Foto
    Gayatri
    am 16.7.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…