Mit Grundeinkommen würden 13 Menschen

sich besser um ihre Gesundheit kümmern können.

Geschichten

  • Seit Jahren weit über dem Limit Leistungen zu erbringen geht auch an mir nicht spurlos vorrüber. Ich würde diese Chance nutzen, um wieder mehr darauf zu achten, was ich brauche und wo meine Grenzen liegen.

    Sandras Foto
    Sandra
    am 30.6.2020
  • Ich brauche regelmäßig Massagen und Akupunktur und eigentlich auch eine Hypnosetherapie, doch das Geld ich ist hinten und vorne zu knapp. Wenn es noch drin ist, würde ich vielleicht schön verreisen.

    FridavanReifen s Foto
    FridavanReifen
    am 17.7.2017
  • Auf die eigene Gesundheit zu achten ist schwierig, wenn man auf einen 40Stunden Job und das Gehalt angewiesen ist. Gerade bei chronischen Krankheiten oder psychischen Herausforderungen bedarf es einer langfristigen Entlastung, die oft nicht möglich ist. Wenn ich die Stunden etwas reduzieren könnte ohne damit meine Existenz zu gefährden, würde es mir leichter fallen im Alltag mehr auf meine psychische und körperliche Gesundheit zu achten und ich wäre wohl kaum noch krankgeschrieben oder überlastet.

    Jana Kristins Foto
    Jana Kristin
    am 29.9.2021

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…