Mit Grundeinkommen würde Rico

bei Greenpeace noch aktiver werden können und ihren Master finanzieren

Geschichten

  • Unabhängiger im Umwelt-Aktivismus werden, da man nicht mehr so stark auf entstehende Kosten achten müsste. Foodsharing, Klimacamp, Greenpeace, Freifunk und den Chaos Computer Club stärker ehrenamtlich unterstützen. Ein normales Vollzeitstudium im Master machen (IT-Security), statt einen berufsbegleitenden Master per Fernuni oder ein Vollzeitstudium mit Geldsorgen. Ein weiteres Buch schreiben und mir dabei richtig Zeit lassen können.

    Ricos Foto
    Rico
    am 18.7.2017