Mit Grundeinkommen würde Melanie Otto

das Trave(t)raum-Netzwerk weiter ausbauen und unterstützen.

Geschichten

  • Natur, Kultur und ökologischer Tourismus im Traveraum liegen mir am Herzen, weil ich hier seit 2006 lebe und selbst erfahren habe, wie wichtig und schön es ist, seinen eigenen Lebensraum positiv und kreativ gestalten und sich mit anderen Menschen verbinden und gegenseitig unterstützen zu können. Außerdem würde natürlich die Sanierung vom Wohn- und Kulturzentrum "Treffpunkt Lokfelder Brücke" davon profitieren und ich könnte mehr Freunden einen Job und ein Zuhause geben.

    Melanie Otto's photo'
    Melanie Otto
    am 20.7.2017