Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

als Theaterpädagogin freier arbeiten können. Projekte hier im Landkreis für Kinder und Jugendliche anbieten.

Geschichten

  • Kreativität und Idealismus in die Gesellschaft einbringen, dass ist meine Aufgabe. Als freiberufliche Theaterpädagogin fällt es mir hier, in der Lüneburger Heide, oft schwer Projekte auch zu finanzieren. Gerade an den Schulen hier im Landkreis, sind die Mittel für Theaterpädagogische Projekte sehr begrenzt und und vom Honorar recht unattraktiv. Kinder aus einkommensschwachen Familien haben hier kaum eine Möglichkeit Kunst und Kultur zu erschwinglichen Preisen oder gar umsonst zu erleben. Mit einem Grundeinkommen, bin ich von Schulen und Trägern unabhängig und kann freie Projekte zu unterschiedlichen Themen anbieten. Das ist ein Herzenswunsch!

    Astrid Isenberg's photo'
    Astrid Isenberg
    am 20.7.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…