Mit Grundeinkommen würde Andreagoesfree

ihre Therapien bezahlen um endlich wieder gesund zu werden und ihr Leben endlich leben zu können

Geschichten

  • Ich bin seit ich 12 war chronisch krank. Frühkindliche Traumata wie sexueller Missbrauch und jahrelanges Mobbing und mit 12 kam dann Epilepsie dazu, sowie jetzt auch Fibromyalgie, Hashimoto und Nebennierenschwäche. Jetzt bin ich 38 und ich bin schon in der Erwerbsminderungsrente. Ich habe das Gefühl, immer leben zu wollen, aber mein Körper bremst mich immer aus. Und da ich nicht viel in die Rentenkassezahlen konnte und von dem bisschen, was ich raus bekomme, auch wegen einer bürokratischen Klausel meine Krankenversicherung und Pflegeversicherung selber zahlen muss, sieht es bei uns immer mal knapp aus. Ich habe zur Zeit auch noch das Problem, dass die Therapien, die mir wirklich helfen, einfach sehr teuer sind. Orthomolekulare Therapie, Homöopathie, bioidentische Hormontherapie

    Andreagoesfree's photo'
    Andreagoesfree
    am 25.7.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…