Mit Grundeinkommen würde Susanne Gröbel

sorgenfrei ein zweites Kind bekommen

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…