Mit Grundeinkommen würden 16 Menschen

endlich studieren!

Geschichten

  • Seit etwa 7 Jahren möchte ich studieren. Und es kam alles anders. Nicht schlechter, nur anders. Kleine Tochter, erstmal arbeiten gehen und ein Leben finanzieren. Und zack war ich über 30 und nicht mehr Bafög berechtigt. Ohne ist ein Studium mit Kind und allein aber fast nicht machbar. Mit dem Grundeinkommen kann ich meine Stelle auf ein Minimum reduzieren und im Frühjahr ins Studium einsteigen - in Vollzeit. Für mich und für meine Tochter.

    Andrea's photo'
    Andrea
    am 9.6.2017
  • Nachdem ich sehr früh Mama geworden bin, habe ich mich gegen ein Studium und für eine Ausbildung entschieden. Daher möchte ich mir gerne den Traum von einem berufsbegleitenden Studium ermöglichen. Dafür würde ich gerne meine wöchentliche Arbeitsstundenzahl reduzieren. So könnte ich Familie, Beruf und Studium besser miteinander vereinbaren.

    Sabrina vB's photo'
    Sabrina vB
    am 16.11.2020
  • Berufsbegleitende Studiengänge sind leider heutzutage sehr teuer. Auf der anderen Seite kann man gewisse Positionen ohne ein Studium nicht erreichen. Deswegen möchte ich mir mit dem grundeinkommen mein langersehntes Studium finanzieren. Denn Bildung ist eins der wichtigsten Güter!

    Linda's photo'
    Linda
    am 14.4.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…