Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

sich keine Sorgen machen, ob ich auch bei sozialer oder ehrenamtlicher Arbeit über die Runden komme.

Geschichten

  • Bei einem bedingungslosen Grundeinkommen könnten die Menschen Berufen nachgehen, die sie glücklich machen und nicht solchen, welchen sie teilweise unwillkürlich nachgehen müssen. Glücklichere Menschen würden zu einer glücklicheren und zufriedeneren Gesellschaft führen. Weniger Depressionen, weniger Gewalt, weniger Angst und Kriminalität wären die Folge. Mehr Selbstbestimmung. Das ist meine Meinung. Und eine Reise würde ich natürlich auch gerne mal machen :)

    Ola Diewaldfee's photo'
    Ola Diewaldfee
    am 6.9.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…