Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

eine Erzieher Ausbildung machen

Geschichten

  • viele kleine Schritte haben in der Vergangenheit dazu geführt, dass ich immer weiter in einen Arbeitsbereich gekommen bin, der mir eigentlich keine "Herzensangelegenheit" ist. Ich arbeite im Controlling und mache meinen Job sicherlich auch gut - aber ich frage mich immer wieder, warum ich das eigentlich mache. Ich möchte kreativ sein, mit Menschen arbeiten, ich möchte, dass die Arbeit wieder viel mehr Teil meines eigentlichen Lebens ist. Das Grundeinkommen wäre das letzte fehlende Signal auf dem Schritt zu einer Ausbildung zur Erzieherin.

    Kati_St.'s photo'
    Kati_St.
    am 31.10.2017
  • Für die Erzieherausbildung wird man leider nicht entlohnt. Das bedeutet neben bei extrem viel Arbeiten, was mir leider keine Freizeit mehr lässt. Ich weiß nicht, ob ich das noch weiter schaffe

    PiaSydow's photo'
    PiaSydow
    am 11.9.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…