Mit Grundeinkommen würde kianho

jemanden einstellen, der sie bei der Arbeit entlastet.

Geschichten

  • Ich bin selbstständige Dipl.-Illustratorin (USA), die ihr Büro zuhause hat. Also habe ich nicht nur eine Vollzeitbeschäftigung, als Mutter habe ich gleich zwei, die parallel laufen müssen. Mit einem Grundeinkommen könnte ich etwas von der Arbeit, die mich von meiner kreativem Schaffen ablenkt, auslagern, sei es um eine Köchin, die Mittags sich um die Mahlzeiten und die Küche kümmert (und mir dabei zwei Stunden spart) oder um eine/n Assistentin einzustellen, die mir bei dem Schreibkram und Recherche behilflich ist. So würde der Grundeinkommen nicht nur mir zugute kommen, sondern auch einer weiteren Person und letztendlich würde meine Familie auch davon profitieren.

    kianhos Foto
    kianho
    am 23.11.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…