Mit Grundeinkommen würde Anke Kunze

gern eine Berufung finden, mit der ich die Welt verbessern kann.

Geschichten

  • Jeder von uns kann jeden Tag etwas tun, um die Welt ein Stückchen besser zu machen. Nicht nur privat aber auch beruflich würde ich dies gern im größeren Stil versuchen. Entweder einen nachhaltigeren Job finden oder aber selbst gründen und für Nachhaltigkeit sorgen. Wie? Dafür hätte ich mit Grundeinkommen ein Jahr Zeit! Ab März 2018 beginne ich auf jeden Fall schon mal selbst. Wohnung ist gekündigt, Flug nach Neuseeland gebucht. Von da an werden wir sehen, wohin ich getragen werde, um die Welt täglich ein Stück besser zu machen :)

    Anke Kunzes Foto
    Anke Kunze
    am 26.11.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…