Mit Grundeinkommen würden 37 Menschen

weniger Stress haben.

Geschichten

  • Weniger Stress ist das große Ziel, denn dann kann wieder frei gedacht und gelebt werden. Ein Grundeinkommen verschafft dem Empfänger, in dieser Gesellschaft, die Erschließung seines Potenzials. Jedenfalls möchte ich dies behaupten. Die Vorstellung eines Grundeinkommens, lässt mich im Innern eine Ruhe verspüren, die der Ruhe des kindlich geborgenen Gefühls ähnelt. Ein Gefühl aus einer Zeit mit deutlich weniger Stress und Sorgen.

    Speckson's photo'
    Speckson
    am 13.4.2015
  • Von dem Geld des Grundeinkommens würde ich einen Anteil in meine Gesundheit investieren. Ein gesunder Körper begünstigt auch eine positive Lebenseinstellung. (OPs, Ernährung, Sport, Unternehmungen etc..). Mit einem weiteren Anteil würde ich gerne häufiger Leuten,Freunden und Familie etwas ausgeben und spenden. Mit dem größten Anteil würde ich in meine zukünftige Immobilie investieren ( Kredit Tilgung, Sanierung, Ausstattung).

    Stephan's photo'
    Stephan
    am 5.8.2021
  • Stress verursacht so viel negatives und ich wünsche mir und allen Menschen entspannter zu sein. Wenn ich entspannter bin, bin ich glücklicher und wenn ich glücklicher bin, sind es meine Kinder auch. Dieses Gefühl kann auch noch mehr Menschen in meinem Umfeld anstecken und es wäre so schön, wenn alle Menschen entspannter und damit glücklicher wären. Ich kann mir vorstellen, die Welt wäre dann eine bessere.

    Hanna's photo'
    Hanna
    am 30.1.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…