Mit Grundeinkommen würde cat

verkollektivieren und ihre Zeit dem Aufbau einer Stadtteilinitiative widmen

Geschichten

  • Der aktuelle Rechtsruck in Österreich wird radikale Einschnitte im sozialen versorgungssystem nach sich ziehen. Das betrifft alle Menschen, die nicht Teil der kleinen Oberschicht. Zugang zu nicht-kommerziellen Räumen, guter Gesundheitsversorgung, adäquatem Wohnraum, Bildung und kulturellen Veranstaltungen werden für immer mehr Menschen erschwert. Ich würde gerne gemeinsam mit anderen eine Intiative zum Aufbau eines 'Sozialen Zentrums' in unserem Stadtteil starten, in dem Gesundheitsversorgung, sozialrechtliche Beratung und kultureler Austausch stattfinden kann. Da der beginn solcer Projekte viel Zeit + Energie kostet, die viele lohnabhängig Arbeitende nicht aufbringen können, wäre ein Grundeinkommen eine wunderbare Chance auf einen Start!

    cat's photo'
    cat
    am 12.12.2017

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…