Mit Grundeinkommen würde notime4waste

den Zero Waste Lifestyle gesellschaftsfähig machen

Geschichten

  • mein Studium weiterhin finanzieren und mich vermehrt für Nachhaltige Ernährung und Abfallvermeidung in der Region einsetzen (Foodsharing, Aufklärung zum Thema Zero Waste, Crowdfunding für Unverpacktladen uvm.)

    notime4wastes Foto
    notime4waste
    am 29.1.2018