Mit Grundeinkommen würde Juko

sich einem zeichnerisch-künstlerischen Projekt widmen, das ihnen schon lange im Kopf herumschwirrt.

Geschichten

  • Als Kind und auch später hatte ich immer mal wieder Phasen, in denen ich viel gezeichnet habe. Es geht dabei nicht nur um einen künstlerischen Ausdruck, sondern auch um das Erleben eines zutiefst meditativen Zustands. Das Eintauchen in den Prozess des Zeichnens birgt ein hohes Maß an Zufriedenheit und Erfüllung. Um in diesen Genuss zu kommen braucht es vor allem eines: viel Zeit und Muße. Ein konkretes Vorhaben wäre das Schreiben und Zeichnen einer Graphic Novel, bei der es im Wesentlichen auch um menschliche Lebensthemen wie die Entfaltung des ureigensten Potentials in Verbindung mit einer spirituellen Entwicklung geht.

    Juko's photo'
    Juko
    am 27.2.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…