Mit Grundeinkommen würden 15 Menschen

ausatmen

Geschichten

  • ... und wieder einatmen. Und insgesamt: entspannter atmen, langsamer werden. Noch einmal Elternzeit nehmen um mehr für meine Kinder und meine Familie da zu sein. Aber auch um mehr Raum und Zeit für mich selbst zu spüren. Um neue Ideen und Impulse zu empfangen und neue Wege entstehen zu lassen.

    Anyas Foto
    Anya
    am 30.11.2021
  • und die Zukunft meiner Kinder absichern

    Annas Foto
    Anna
    am 18.3.2015
  • Ich bin selbstständig und alleinerziehend. Das ist oft eine Belastung und immer ein Existenzdruck , zu dem permanenten Gefühl zu wenig für meine Tochter da sein zu können- weil ich arbeite. Ich liebe meine Arbeit als Körpertherapeutin und nun auch als Dozentin für die Methode (Rolfing). Mit einem Grundeinkommen könnte ich ein Jahr lang mehr ausatmen als Luft anhalten, ob alles gut geht. Ein bisschen weniger arbeiten vielleicht. Ein bisschen mehr Zeit mit meiner Tochter.

    Rolferinas Foto
    Rolferina
    am 20.1.2019

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…