Mit Grundeinkommen würde Schmidts.Katze

Streunerkatzen retten

Geschichten

  • In Deutschland leben ca. 2 Mio Streunerkatzen und es werden immer mehr. Sie sind mit etwa 5 Monaten geschlechtsreif und bekommen 2x jährlich Nachwuchs. Das ergibt Unmengen von kleinen Kätzchen, denen kein schönes Leben bevorsteht. Diese Katzen müssen dringend kastriert werden und vor Ort Futter bekommen. Ich bin bei einer Katzenhilfe aktiv. Wir haben im Laufe der letzten 10 Jahre fast 4.000 Kastrationen durchgeführt. Die Katzenhilfe hat nie Geld, sie wird nicht von öffentlicher Hand unterstützt und lebt nur von Spenden und Mitgliedsbeiträgen. Ich selber lebe mit 6 Katzen zusammen, die von einer Katzenhilfe nicht mehr zu vermitteln wären (krank, behindert, unsauber). Da meine Katzen alle nicht gesund sind, habe ich immer wieder hohe Tierarztkosten. Auch dafür würde ich das Geld verwenden.

    Schmidts.Katze's photo'
    Schmidts.Katze
    am 3.4.2018