Mit Grundeinkommen würde Laura

Ein zweitstudium finanzieren

Geschichten

  • Ich bin jung, mitten im Studium und eigentlich voller Energie. Eigentlich, weil ich immer wieder ausgebremst werde, keine Energie für die wichtigen Dinge habe, weil so viel für finanzielle (existenzielle) sorgen drauf geht. Ich bin die erste in meiner Familie, die ein Studium angetreten hat, entsprechend schwer ist es dies, ohne Schulden aufnehmen zu müssen, durchzuziehen. Ich würde gerne ein zweitstudium antreten, das mir dazu verhilft mich weiterhin künstlerisch zu beschäftigen. Ich bin keine Politikerin, aber ich möchte gerne meinen Teil zu einer gesünderen Gesellschaft beitragen. Weil Kunst und Kultur leider weniger gefördert werden, ist es schwieriger für Kinder aus Arbeiterfamilien sich dort selbstständig stark zu machen. Dabei wird Kunst immer notwendiger.

    Lauras Foto
    Laura
    am 4.4.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…