Mit Grundeinkommen würde xenia

weiter in medizinischen Projekten in Drittweltländern arbeiten.

Geschichten

  • Bis ich das Geld zusammen habe für den nächsten Auslandeinsatz arbeite ich in der Schweiz als Pflegefachfrau. Alle paar Monate fliege ich dann in ein Drittweltland um dort im Gesundheitswesen zu arbeiten, mein Wissen weiterzugeben, zu helfen und Schulungen für medizinisches Personal durchzuführen. Nicht überall ist das Gesundheitssystem so gut wie in Europa, weshalb mir diese Arbeit sehr am Herzen liegt. Die Einsätze kopple ich jeweils mit Reisen, da mir der Austausch mit der Kultur und das Kennenlernen neuer Länder ebenfalls wichtig erscheint, da wir alle gemeinsam auf diesem Planeten leben.

    xenia's photo'
    xenia
    am 16.4.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…