Mit Grundeinkommen würde amaz1ng

wahrscheinlich das tun, was ich immer tue: sie weiterhin für andere einsetzen.

Geschichten

  • Seit frühen Jahren entwickle ich aus der Not(-wendigkeit) heraus Projekte, die mich selbst brennend interessieren, faszinieren und in aller Regel im Zeitgeist gesellschaftlich von Nöten sind. Meistens dienen diese Projekte nicht nur mir selbst, sondern allen Beteiligten gleichermaßen. Man nennt das Prinzip wohl "Win-Win", also das alle Beteiligten gleichermaßen durch die Realisierung daran profitieren können. Meine neueste Idee ist ein Wohn-Projekt, welches selbstverwaltet auf Basis der Selbsthilfe Menschen mit psychischen Problemen einen Lebensraum unter einem Dach ermöglicht. https://www.haus-prudence.de ist genau solch ein Projekt, wo ich mich als Ideengeber mit anderen Menschen zusammen tue und bereits beim Konzept mit vielen Interessierten zusammen arbeite.

    amaz1ng's photo'
    amaz1ng
    am 28.6.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…