Mit Grundeinkommen würde Lena

ihre Kinder weiter zu Hause betreuen

Geschichten

  • Unsere jüngere Tochter ist erst 1,5 Jahre und die ältere mittlerweile 3 Jahre alt. Die große hatte starke Probleme bei der Eingewöhnung im Kindergarten und so haben wir beschlossen, sie noch ein Jahr zu Hause zu betreuen. Die kleine ist auch noch zu Hause und es wäre schön, wenn sie nicht mit 2 Jahren schon in die Krippe muss. Da das alleinige Einkommen meines Mannes im Speckgürtel einer Großstadt nur gerade eben so zum Leben reicht, müsste ich eigentlich dringend ein zweites Einkommen besteuern. Das Grundeinkommen würde es uns ermöglichen, mehr Rücksicht auf die Bedürfnisse unserer Kinder zu nehmen und sie so lange zu Hause zu betreuen, bis sie bereit für den Besuch einer Kita sind.

    Lena's photo'
    Lena
    am 15.9.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…