Mit Grundeinkommen würde Akal Prem Kaur

arbeiten ohne Druck, viel unterwegs sein, Yoga kostenfrei anbieten, sie um Tiere und Kinder kümmern

Geschichten

  • als Architektin mit ca 20 Jahren Berufsleben macht mich der Stress kaputt. Teilzeit kaum möglich, immer am rande von Hartz IV durch die unangemessen kurzen ALG I Zeiten bin ich ständig unter Druck. um anderen und dabei auch mir Gutes zu tun wär ich als Yogalehreron unterwegs, Körper Geist und Seele berühren und die Leute wohlfühlen lassen. Auch in anderen Ländern. Sprachen lernen, Bilder malen, Gutes tun und Gelassenheit und Herz in die Welt bringen. wahrscheinlich auch jobben wenn das Projekt mich anspricht :-)

    Akal Prem Kaurs Foto
    Akal Prem Kaur
    am 25.9.2018

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…