Mit Grundeinkommen würde Kiki Kvist

die Kunst- und Kultur in ihrem FANG Studio noch weiter vorantreiben.

Geschichten

  • Da viele Kunstprojekte nicht gefördert werden, finanziere ich alles aus eigenen Mitteln. Ein Grundeinkommen würde mir umfangreichere Umsetzungen ermöglichen. Kunst- und Kultur wäre damit hier im Leipziger Osten noch präsenter und häufiger. Mein Schaffen ist für mich sehr bedeutsam - ein Grundeinkommen verschafft mir gleichzeitig Raum und Zeit und Konzentration auf meine Herzensprojekte, von denen die Leipziger selbstverständlich profitieren werden. Kunst ist das Auge der Zeit. Sie spiegelt die Zeitgeschehnisse wider und ist einer der wichtigsten Ausdrucksmittel. 💛

    Kiki Kvists Foto
    Kiki Kvist
    am 19.3.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…