Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

soziale Projekte finanzieren.

Geschichten

  • Ich habe die Vision, nachhaltiger zu leben. Entgegen der Konsum- & Wegwerf-Gesellschaft\nWir sollten zurück zu den Anfängen gehen - back to the roots. Mit selbst angebauter Nahrung ohne Gentechnik, mit Tauschgeschäften statt Teuro (wodurch Kriminelle unterstützt werden wie Kriege, Banken & Politiker) und mit Idealisten._\n\nIn Spanien und Italien gibt es derzeit Gegenden, die gar nicht bewohnt sind. Grundstücke & Gebäude sind sehr günstig, werden gar teilweise verschenkt. Die 12.000€ könnte man in eine Grundausstattung wie Saatgut, vernünftige Wasserversorgung und co investieren, um dort ein Leben aufzubauen und zu ermöglichen.\n\nDie Städte und die Länder selbst wollen diese Gegenden nicht zu Geisterstädten verkommen lassen - gerade in Spanien ist die Geburtenrate die Niedrigste in Europa. Wir könnten solche Landschaften wieder beleben & auf natürlichere und nachhaltige Weise dort der Welt ein Beispiel sein, wie es anders geht!

    Kevin Schimanskis Foto
    Kevin Schimanski
    am 13.8.2015

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…