Mit Grundeinkommen würden 2 Menschen

entspannter beim Kind zuhause bleiben

Geschichten

  • Ich finde es grausam, dass man den Druck verspürt wieder schnell arbeiten gehen zu müssen, wenn man schwanger war. Es ist einfach fast unmöglich für "Normalverdiener" nur einen Elternteil arbeiten gehen zu lassen, ohne dass der zweite irgendwo noch etwas dazu verdient. Mit einem konstanten Grundeinkommen würde hier vielen Eltern auch der Druck genommen "schnell" wieder auf den Arbeitsmarkt zu kommen, wenn man eigentlich gerne noch etwas länger beim Kind zuhause bleiben würde, statt es sehr früh/lang in den Kindergarten zu stecken.

    Jibryl's photo'
    Jibryl
    am 2.11.2019

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…