Mit Grundeinkommen würde Barbara

gerne mehr echte Bio-Lebensmittel und Produkte kaufen

Geschichten

  • Das ist leider immer noch ein recht teures Vergnügen (sicher auch eine Aufforderung an die Politik, hier endlich die Weichen anders zu stellen und "die Richtigen" zu fördern). Ich glaube aber, dies wäre ein wichtiger Beitrag, um unserer Umwelt wirklich Gutes zu tun, wenn z.B. wieder klassische Landwirtschaft betrieben würde - statt Überdüngen und Auslaugen der Böden ohne Ende. Wir würden verantwortlich mit Pflanzen und Tieren umgehen - und nicht zuletzt wäre es für unsere Gesundheit sicher auch deutlich besser als Produkte der Lebensmittel-Industrie. Zwei Begriffe "Lebensmittel" und "Industrie" - die doch gar nicht zusammengehören können. Etwas industriell hergestelltes kann kein LEBENSmittel sein, das uns gut tut.

    Barbara's photo'
    Barbara
    am 19.12.2019

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…