Mit Grundeinkommen würde Spinone

Hunden aus und in Italien helfen

Geschichten

  • Warum liegen mit Hunde aus und in Italien am Herzen? Die erste Hündin aus Italien kam im September 2008 zu uns, Zampa. Ihr folgten zahlreiche weitere Vierbeiner. Als eigene Hunde, aus Pflegehunde in unserer Familie oder als Vermittlungstiere unseres 2015 gegründeten Tierschutzvereins CANI ITALIANI e. V. (http://www.cani-italiani.de). Diese Hunde haben allesamt ein freundliches, soziales Wesen. Und gerade die alten Tiere haben es uns angetan. Die, die seit Jahren in den Zwingern warten oder auch noch nie das Glück hatten, Teil einer Familie zu sein. Gerade diesen Tieren wollen wir helfen und versuchen, für sie eine geeignete Familie zu suchen. Für manche ist es uns schon gelungen und jeder glücklich gewordene Hund ist für uns Ansporn, weiter zu machen. Klasse statt Masse ist unser Motto.

    Spinone's photo'
    Spinone
    am 12.1.2020

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…