Mit Grundeinkommen würden 22 Menschen

die Welt verändern!

Geschichten

  • Stell dir eine Welt vor ohne Armut, ohne Terror, ohne Ausbeutung, ohne Gewalt und ohne Geld! Ja du hast richtig gelesen! Ich würde mit meinem Grundeinkommen eine Welt ohne Geld schaffen. Ich weiß das klingt paradox..doch alles Übel auf der Welt findet Ihren Ursprung in dem Gedanken, dass viel Geld gleich viel Glück bedeutet, doch viel Geld macht aus Menschen gierige, abgestumpfte, gefühlslose Maschinen! 80% aller reichen Menschen haben rein gar nichts in der Welt besser gemacht! Für eine Welt ohne Geld müssen, jedoch alle Menschen an einem Strang ziehen! => Das ist die Kurzfassung meiner Vision!

    Dean's photo'
    Dean
    am 28.7.2016
  • Eine Community und Bewegung die jeden Monat 1 Euro zusammen legt und damit dann neue Ideen und Erfindungen durchführen, vll. auch endlich auch mal die Politik aktuallisieren oder wenigstens darüber nachdenken wo wir als Menschen in der Zukunft zusammen sein wollen und wie wir das am besten schaffen!

    Kevin Fyfe's photo'
    Kevin Fyfe
    am 17.9.2014
  • Durch weniger auslaugende Arbeit und Existenzangst würde ich Ehrenämter übernehmen, die mich persönlich interessieren, wofür aber gerade keine Zeit da ist.

    Thomas's photo'
    Thomas
    am 10.11.2015

Menschen mit diesem Vorhaben würden außerdem…